Campingplatz Lyon » Camping Ain

Camping vor den Toren der Ain und der Dombes

Direkt vor dem Campingplatz bewerkt der Saéne-Kurs die Grenze zwischen den Departements Rhone und Ain. Das Saéne-Tal markiert auch die westliche Grenze des Aindinois-Territoriums der Dombes, einem reichen Naturgebiet, dessen erste Teiche vom Campingplatz in der Rhone Les Portes du Beaujolais in weniger als 20 Minuten zugänglich sind.

campingplatz ain dombes

Camping im Ain

Wir stellen das Ain in der Nähe des Campingplatzes vor.

Ain besteht aus den historischen Territorien von Bresse, Dombes, Bugey und dem Land Gex und hat ein reiches historisches und natürliches Erbe zu entdecken. Zwischen dem Königlichen Kloster Brou in Bourg-en-Bresse, der mittelalterlichen Stadt Pérouges, den Sälen und Fachwerkhäusern von Chétillon-sur-Chalaronne oder der Abtei Unserer Lieben Frau von Dombes in Plantay ziehen jedes Jahr mehrere Aindinosen-Stätten Besucher an. Viele.

Ain ist auch reich an verschiedenen natürlichen Umgebungen, deren Landschaften eng mit jahrhundertealten ländlichen und landwirtschaftlichen Traditionen verbunden sind: von den Bresser Hainen bis zu den Dombes-Teichen, dem großen Miribel-Jonage-Park, den Cerdon-Höhlen oder dem berühmten Vogelpark Villars-les-Dombes, Naturgebiete im Ain bieten viele Möglichkeiten für grüne Ausflüge und Outdoor-Erholung. Wenn sich das Ain östlich bis zur Haute-Savoie und bis zur Schweizer Grenze erstreckt, befinden sich in der Nähe des Campingplatzes Portes du Beaujolais mehrere Sehenswürdigkeiten:

Top 6 Aktivitäten in ain

  • Das königliche Kloster von Brou, manchmal genannt für seinen Luxus die « Taj Mahal Bressan ».
  • Das blumige mittelalterliche Dorf Perugia,auch berühmt für seine süße Patty.
  • Die charmante Stadt Chétillon-sur-Chalaronne mitihrem mittelalterlichen Erbe und der einzigartigen Renaissance.
  • Die Höhlen von Cerdon,eine archäologische Stätte und ein prähistorischer Erholungspark.
  • Die Valserine, die unausweichlichste der wilden Flüsse von ain, seine Schluchten, Wasserfälle, riesige Töpfe und natürliche Brücken.
  • Der Markt von Chétillon auf Chalaronnezählt zu den schönsten Märkten Frankreichs.
zu tun ain

7 "Meetings and Discoveries" Routen, um Dombes und mehr zu erkunden

Treviso, Hauptstadt des Fürstentums Dombes
Ars, Stadt des Heiligen Curé
Zwischen Dombes und Saéne
Bourg, entdecken Sie die Hauptstadt von Bresse
Villars les Dombes, der Vogelpark
Zum Vergnügen der Augen und des Gaumens!
Familientag zwischen Saéne und Dombes

IDEAL CAMPING FÜR DOMBES

Wir stellen die Dombes in der Nähe des Campingplatzes vor

Les Portes du Beaujolais liegt am Westufer der Saéne, nur wenige Kilometer von Treviso, der ehemaligen Hauptstadt des Fürstentums Dombes, entfernt und ist ideal gelegen, wenn Sie einen Campingplatz in den Dombes und Ain suchen. Mit 1100 Teichen, die im Mittelalter gegraben wurden, um Ton abzuleiten und die Fischzucht zu fördern, bietet das Dombes-Gebiet eine erhaltene natürliche Umgebung, die reich an biologischer Vielfalt ist.

Besuch Ain
Der Plantay in den Dombes
Landschaft der Kuppeln
Bahnhof Villars Dombes
Kirchliche Geburt der Seligen Jungfrau von Villars Dombes
Dombes besuchen
Villars les Dombes

Als Fischerparadies ist das Dombes auch ein ideales Gebiet für einfache Wanderer und grüne Wanderer. Von mittelalterlichen Dörfern über Gewässer und bemerkenswerte Gebäude bis hin zu Museen bietet das Dombes-Territorium viele Entdeckungen. Darüber hinaus wird Dombes als Natura 2000 klassifiziert.

Top 5 Aktivitäten in Dombes

  • Treviso: ein Dorf, das als einer der « schönsten Umwege Frankreichs » eingestuft wurde, die ehemalige Hauptstadt des Fürstentums Dombes, das ein erstaunliches achteckiges und polychromes Verlies aus seiner mittelalterlichen Vergangenheit und Festung bewahrt.
  • Der Vogelpark Villars-les-Dombes, die meistbesuchte Touristenattraktion in Ain, auf 35 Hektar für mehr als 300 Vogelarten.
  • Die Zisterzienserabtei Notre-Dame-des-Dombes in Plantay, erbaut im 19. Jahrhundert im neobyzantinischen Stil.
  • Die ornithologischen Reservate der Teiche von Villars, Saint-André-de-Corcy, Valeins oder Versailleux und ihre Observatorien.
  • Das Miniatur-Eisenbahnmuseum im mittelalterlichen Dorf Chétillon-sur-Chalaronne, mit Eisenbahnunterhaltung auf 1 km Schienen.
Entdecken Sie die umliegenden Städte
Camping QualitéClé verteOnly LyonVignobles & découvertesOrdre des compagnons
©2020 Camping Beaujolais von Tuvedlacom - Datenschutzerklärung
risus. dolor Lorem pulvinar Curabitur sed id mattis dolor. ut nunc elit.